Ostsee-Schwansen4u
Home
http://www.ostsee-schwansen4u.de/index.html

© 2012 Ostsee-Schwansen4u
 

GANZ NEU!!

... jetzt bei uns ... der Ostsee4u-Shop!!

Stöbert in aller Ruhe in unserem Onlineangebot!!

Unter der Rubrik Düt un Dat haben wir für Sie einige Spiele und ein Kreuzworträtsel eingebunden.

Dieses wird jede Woche erneuert, damit es nicht langweilig wird!!.

Willkommen auf www.ostsee-schwansen4u.de

Wir freuen uns das sie den Weg auf unsere Webseite gefunden haben. Wir möchten mit dieser Homepage einen Eindruck z.B. durch Photos, Infos und Veranstaltungstipps rund um und über die Region Schwansen vermitteln.

Die Landschaft Schwansen ist eine Halbinsel im Norden von Schleswig-Holstein, zwischen der Eckernförder Bucht und der Schlei.

Schwansen, das sind endlose Küsten mit Stränden und Steilufern, schöne alte Feld- und Backsteinkirchen in reizvollen Dörfern, gut erhaltene Herrenhäuser und Gutshöfe an den mit Bäumen gesäumten Landstraßen, die großteils noch von alteingesessenen adligen Familien betrieben werden. Orte wie das Ostseebad Damp, Brodersby, Dörphof, Waabs, Kosel, Fleckeby, Holzdorf, Gammelsby, Barkelsby, Rieseby, Hohenstein, Thumby, Langholz, Karlsminde und Ludwigsburg sind nur einige auf der Halbinsel. Auch für das unter Denkmalschutz stehende Dorf Sieseby (Gemeinde Thumby) ist Schwansen bekannt. Bei Karlsminde befindet sich das größte der zahlreichen Hünengräber.

Ein besonderes Erlebnis ist die abwechslungsreiche Landschaft. Ob zu Fuß oder mit dem Rad, es gibt immer was zu erkunden oder zu entdecken, z.B. wogende Korn- und Rapsfelder und gastliche Dörfer mit ihren Reetdachkaten. Ein Ausflug ins Ostseebad Damp lohnt sich ebenfalls, da es das größte und modernste Wellnesszentrum Schleswig-Holsteins ist. Der 3,5 Kilometer lange, flach abfallende Sandstrand ist vor allem für Kinder ideal.

Besonders vielseitig ist auch das Angebot der Campingplätze. Wunderschön in unmittelbarer Nähe zum Strand gelegen, lässt es sich unter "freiem Himmel" besonders gut leben.

Schwansen ist fast vollständig von Wasser umgeben und somit das perfekte Urlaubsziel für Familien. Die Ostsee auf der einen Seite und der Ostseefjord Schlei auf der anderen garantieren pure Entspannung an langen Stränden und sportliche Aktivitäten auf dem Wasser oder zu Lande. Neben vielfältiger Natur und geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten gibt es in der näheren Umgebung des Ostseefjords Schlei schöne Städte zu besichtigen. in der direkten Umgebung der Schlei liegt Eckernförde und nur eine knappe Autostunde entfernt befindet sich Flensburg.

Der Kurort Eckernförde erstreckt sich entlang der Eckernförder Bucht. Das Stadtgebiet wird im Osten von der Ostsee und im Western von dem Windebyer Noor, einem Binnensee, begrenzt. Somit bietet Eckernförde eine gesunde Mischung aus Meer, See und Stadtleben. Hier finden Sie alles was das Urlauberherz begehrt in wenigen Kilometern Entfernung. Eckernförde ist gut auf Besucher eingestellt und bietet eine bunte Mischung an Unterkünften vor Ort. Durch die Lage direkt an der Ostsee lohnt sich ein Besuch des Hafens, denn hier sind viele traditionsreiche Segelschiffe zu bewundern. Mehrmals jährlich locken auch Veranstaltungen wie das Piratenspektakel oder die Sprottentage zahlreiche Besucher in die Region. Direkt am Hafen befinden sich auch die drei Wahrzeichen der Stadt: das ehemalige Siegfried-Werft Gelände, die Holzbrücke und das Rundsilo. Vom Hafen ab führen enge Gassen die Besucher in Richtung Altstadt. Die Kieler Strasse hat sich ein unverwechselbares Kleinstadtflair erhalten können. Besonders empfehlenswert ist das „Museum Eckernförde“ im Rathaus. Das mehr als 500 Jahre alte Rathaus bietet einen guten Überblick über die Stadtgeschichte und bildet eine wunderschöne Kulisse für den Wochenmarkt von Eckernförde.

Ein Aufenthalt, der auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck hinterläßt!!